Dienstag, 20.02.2018 07:03 Uhr

Open Piano Live in Hamburg

Verantwortlicher Autor: ISunnyAprojects Hamburg, 25.01.2018, 17:55 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Lokale Nachrichten +++ Bericht 3813x gelesen
Open Piano Hamburg
Open Piano Hamburg  Bild: ISunnyAprojects

Hamburg [ENA] Heute möchte ich Ihnen einmal das Musik-Event „Open-Piano“ vorstellen. Erstmalig fand das Event 2016 in Hamburg im Kukuun auf dem Spielbudenplatz durch den Pianisten Roun Zieverink seine Umsetzung. Heut ist es bereits ein etabliertes Event bei Musicaldarstellern, Künstlern, Sängerinnen und Sängern.

Aus New York kennt man die Open Piano Night, die sich dort fest etabliert hat. Hier können Sängerinnen/Sänger Ihre Noten mitbringen, dem Pianisten vorlegen und einfach Ihre schon immer gewünschten Lieder, Eigenkompositionen in Begleitung am Piano singen. Da es so etwas hier in Deutschland nach unseren Recherchen noch nicht gab, haben wir die Idee aufgenommen und 2016 zum ersten Mal in der Musicalmetropole Hamburg unter dem Namen „Open Piano“ mit dem bekannten Pianisten Roun Zieverink umgesetzt. Seitdem ist die erfolgreiche Veranstaltung unter Hobbysänger, Musicaldarsteller und namenhaften Künstlern fest etabliert. Roun Zieverink ist musikalischer Leiter, Komponist, Arrangeur, Korrepetitor und Pianist, von Ihm wird man in Zukunft viel hören.

Das Open Piano findet einmal im Monat im Kukuun, Spielbudenplatz 21 ab 19:00 Uhr statt, der Eintritt ist frei! Die Termine 2018 stehen bereits fest: 15. Januar, 26 Februar, 19 März, 23. April, 28. Mai, 18. Juni. 23. Juli, 20. August, 10. September, 15. Oktober, 12. November, 17. Dezember. Neben dem Open Piano, verschiedenen Projekten anderer Produzenten oder Initiatoren produziert Roun Zieverink "The Sankt Pauli Pianist" konzertanter Form pro Jahr anlässlich seines eigenen Geburtstages ein Musical. Die Bekanntmachungen werden über seine Facebookseite bereitgestellt. https://www.facebook.com/pg/zieverinkroun/events/?ref=page_internal. Videos des Open Piano finden Sie auch auf YouTube unter Open Piano Hamburg.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.