Samstag, 19.01.2019 05:40 Uhr

Annette Löser gewinnt den Queen Silvia Nursing Award

Verantwortlicher Autor: Malteser Berlin, 08.01.2019, 17:52 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Special interest +++ Bericht 2342x gelesen

Berlin [Malteser] Riesenfreude im Erzgebirge: Pflegeschülerin Annette Löser (38) aus dem sächsischen Olbernhau gewinnt den Queen Silvia Nursing Award (QSNA) Deutschland 2018. Beim Finale Anfang Dezember in der Bibliothek des Springer Medizin Verlags in Berlin setzte sie sich mit ihrer Idee eines unter dem Bett ausziehbaren Abwurfbehälters für die gebrauchten Hygienetücher und Bettlaken durch.

Die Idee kam Löser, die Auszubildende am mediCampus Chemnitz ist, während einer ihrer Schichten. „Beim Saubermachen des Patientenbetts hatte ich keine Hand frei, und die verschmutzten Materialien dürfen nirgendwo abgelegt werden.“ Für Jurorin Dr. Ursula Sottong von den Maltesern ein großartiger Fortschritt: „Ein zündender Funke für die praktische Pflege. So spart man Zeit und hat hygienisch ein Top-Lösung.“ Vom Finale beeindruckt zeigte sich der Juryvorsitzende Ulrich Zerhusen vom QSNA-Hauptpartner St. Anna-Stift Kroge: „In diesem Jahr hatten wir sechs starke Finalistinnen, die wir alle guten Gewissens hätten nach Stockholm schicken können. Am Ende waren Kleinigkeiten ausschlaggebend, etwa die Umsetzbarkeit oder eventuelle Kosten.“

Im Frühjahr 2019 findet im Stockholmer Schloss die internationale Preisverleihung des Queen Silvia Nursing Award statt. Dann wird Annette Löser von Königin Silvia von Schweden höchstpersönlich ausgezeichnet. Darüber hinaus erhält sie eine Fördersumme in Höhe von 6000 Euro sowie ein internationales Pflegepraktikum. Die Malteser unterstützen den Queen Silvia Nursing Award als einer vom mehreren Partnern in Deutschland. Diie Hilfsorganisation arbeitet seit mehr als zehn Jahren in der Versorgung von demenziell erkrankten Menschen eng mit der schwedischen Silviahemmet-Stiftung zusammen, die von Schwedens Königin Silvia ins Leben gerufen wurde. Informationen finden Sie auf der offiziellen deutschen QSNA-Website: www.queensilvianursingaward.de

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.